Herzlich Willkommen bei der vhs Gilching

Wir haben endlich wieder unsere Türen geöffnet und bieten Ihnen ein gewohnt vielfältiges Angebot an Präsenz- und Online-Kursen.

Aktuelle Öffnungszeiten

Ab sofort sind wir wieder zu unseren gewohnten Zeiten persönlich und telefonisch im Büro für Sie erreichbar. Allerdings möchten wir Sie bitten, nur in dringenden Fällen zu uns ins Büro zu kommen und uns ansonsten telefonisch oder per Mail zu kontaktieren.

Informationen zu Kursbetrieb und Hygienekonzept

Für die Teilnahme an einem Präsenzkurs ist es notwendig, dass Sie sich mit unserem Hygienekonzept vertraut machen und uns das unterschriebene Merkblatt zukommen lassen.

- Hygieneplan
- Merkblatt für Dozenten
- Merkblatt für Teilnehmer

Aktuelles zu den Präsenzkursen

Unter Einhaltung von unserem Hygienekonzept haben wir am 07.06. wieder mit unseren Präsenzkursen begonnen.
Wir freuen uns, dass wir Sie wieder in unseren Räumlichkeiten begrüßen dürfen.

Themenflyer für den Sommer 2021

Für die Monate Juni bis September 2021 wird es in diesem Jahr kein Semesterheft geben, sondern 3 Themenflyer mit vielfältigen Kursen. Diese liegen voraussichtlich ab Freitag, 14.05. im Prospektkasten an der Bushaltestelle Bahnhof Argelsried und an der vhs selber aus. Natürlich können Sie auch online die Flyer durchsehen.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen für die Präsenz- und Onlinekurse!

NEU: Videoanleitungen

Wir haben hier Videoanleitungen zu MS Teams hinterlegt.

Wir freuen uns, wenn Ihnen die Anleitungen weiterhelfen und sind Ihnen bei weiteren Fragen natürlich jederzeit gerne behilflich.

 

Schulungen für Online Kurse

Wir bieten immer wieder kostenfreie Online-Schulungen für unsere Teilnehmer und Dozenten an, damit Sie einen guten Einblick und Durchblick in unser Online System "MS-TEAMS" erhalten und somit nichts mehr einer Online-Teilnahme im Weg steht.

Anleitungen und Informationen zur MS Teams Nutzung finden Sie hier.

Ihr Team der vhs Gilching

/ Kursdetails

21-1-E 202 Die Etrusker - Herkunftsrätsel, Lebensstil, Hightech, und Schicksalsglaube

Beginn Mi., 16.06.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Dr. Michael A. Rappenglück M.A.

Die Etrusker faszinieren. Trotz der Vielfalt archäologischer Relikte und mancher Überlieferung bleibt dieses Volk und seine Kultur Europas weiter rätselhaft. Obwohl man die Schrift der Etrusker (ein griechisches Alphabet in euböischer Variante) lesen kann, ist die etruskische, nicht-indoeuropäische Sprache nur wenig verstanden. Das etruskische Volk hat niemals einen Flächenstaat begründet, sondern sich in einem kultisch begründeten Zwölf-Städte-Bund zusammengefunden. Dennoch beeinflussten die Etrusker, die sich selbst Rasenna nannten, die spätere römische Kultur. Sie waren waren exzellente Techniker (Landvermessung, Wassertechnik, Verwaltung, Bautechnik etc.), lebten jedoch unter einer prophetisch vermittelten Offenbarungsreligion, die in der demütigen Hinnahme des göttlichen Willens und Schicksals bestand. Beide erkannet man im Vorzeichen (Leberschau, Vogelflug, Blitze, Sterne etc.) Dazu gab es eine ausgefeilte Lehre (Divination; Mantik) von der Interpretation göttlicher Zeichen (omina), die den korrekten Umgang (räumlich, zeitlich, Personen) mit Naturkräften und Göttern forderte. Was wissen wir heute über die Herkunft der Etrusker, die Bezüge der etruskischen Kultur zu den alten Kulturen des östlichen Mittelmeerraums, ihren Lebensstil, die technischen Meisterleistungen, ihre Vorzeichendeutungen, ihre Kosmologie und ihre Religion? Der Vortrag basiert unter anderem auf zahlreichen Besuchen etruskischer Stätten und Präsentationen etruskischer Funde in Museen sowie auf Ausstellungen.

Dieser Abend wird über das Programm Microsoft Teams durchgeführt. Dafür müssen Sie das Programm bzw. die App auf Ihr Gerät installieren. Wichtig ist, dass Ihr Lautsprecher und Ihr Mikrofon funktionieren. Eine funktionierende Kamera wäre wünschenswert. Wir melden uns bei Ihnen, sollte der Kurs zustande kommen und versorgen Sie mit Zugangsdaten und einer Anleitung. Sie müssen vorher nichts unternehmen.

In Kooperation mit der vhs Schrobenhausen e.V.




Kursort

Online-Kurs




Termine

Datum
16.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Kurs