Mensch und Welt / Kursdetails

19-2-0 200 Die Fäden der Moderne - Französische Gobelins von 1900 bis heute

Beginn Di., 04.02.2020, 15:45 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 12,00 € Das Eintrittsgeld von € 3.00 bitte passend mitbringen
Dauer 1 x
Kursleitung Manuela Lövenich M.A.

Seit über 400 Jahren steht die Pariser Gobelin Manufaktur für Webkunst höchster Qualität. Man denkt an die Tapisserien alter Schlösser und Kirchen, aber die Ausstellung zeigt anhand von Werken vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart wie modern dieses Handwerk sein kann. Namhafte Künstler wie Matisse, Picasso, Le Corbusier, Mirò und andere machten Entwürfe, die in textile Meisterwerke übersetzt wurden und die nun erstmals in Deutschland präsentiert werden. Treffpunkt: ganz oben bei den Bänken.




Kursort

München, Hypo-Kunsthalle, 1. OG

Theatinerstr. 8
80333 München

Termine

Datum
04.02.2020
Uhrzeit
15:45 - 17:15 Uhr
Ort
Theatinerstr. 8, München, Hypo-Kunsthalle