/ Kursdetails

18-1-0 004 Allgäuer Geschichten: Kommissar Kluftinger ermittelt wieder - dem Mörder auf der Spur Neue und spannende Unterhaltung mit dem Allgäuer Kommissar Klufti an Originalschauplätzen

Beginn Sa., 21.07.2018, 07:15 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 59,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Gregor Biedermann
Carin Hoch-Stingl

Das Allgäu ist nicht immer nur beschaulich und eine friedvolle und idyllische Feriengegend. Immer wieder gibt es mysteriöse Morde und rücksichtslose Täter. In all diesen Fällen ermittelt Kommissar Kluftinger, Hauptkommissar der Kripo Kempten. Der eigensinnige Kommissar ist ein echtes Allgäuer Original, und liebt – neben seiner Frau Erika - Kässpätzle mit viel Zwiebeln und dazu ein Feierabendbier. Er ist die Hauptfigur aus den Allgäu-Krimis die von den beiden Autoren Michael Kobr und Volker Klüpfl erschaffen wurde. Mit großer Hartnäckigkeit und kriminalistischem Spürsinn löst er jeden Fall und sorgt dafür, dass im Allgäu alle ruchlosen Täter ermittelt werden. Der Erfolg der Kluftinger-Krimis ist so groß, dass bereits mehrere Bücher verfilmt wurden. Im Rahmen dieser kriminalistischen und literarischen Allgäu-Führung besuchen wir wieder Original-Schauplätze der Krimis. Dabei werden die spannendsten und lustigsten Textpassagen aus den Büchern zitiert. Natürlich erhalten Sie während der gesamten Tour auch wichtige und interessante Informationen über das Autorenteam, das Allgäuer Land und dessen Bewohner. Stationen dieser Tour sind u.a. der Dengelstein im Kempter Wald, die Illerbrücken und das Internetcafé. Kluftingers neuer Arbeitsplatz in der Hirnbeinstraße und das Haus 13 dürfen ebenfalls nicht fehlen.
Die Mittagspause verbringen wir in einem gutbürgerlichen Traditionslokal in der Stadt Kempten. Dort stehen natürlich die von Kommissar Kluftinger so geliebten Kässpätzle mit Zwiebeln auf der Speisekarte. Für die Teilnahme an der Tour sind keine Vorkenntnisse aus den Büchern notwendig, ebenso wird kein Mörder verraten! Am Ende der Tour findet ein lustiges Abschluss-Quiz statt, bei dem sehr originelle Preise zu gewinnen sind. Es handelt sich um eine Studienfahrt bei der einzelne Wegstrecken von max. einer Stunde zu Fuß zurückgelegt werden müssen. Mitbringen: Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.




Kursort

Gilching, vhs, Parkplatz

Landsberger Str. 17a
82205 Gilching

Termine

Datum
21.07.2018
Uhrzeit
07:15 - 18:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17a, Gilching, vhs, Landsberger Str. 17a, Parkplatz