/ Kursdetails

19-1-0 001 Studium Generale - Religionen Teil 10 (Abschlusssemester): Auslaufmodelle oder neue Chancen? Religionen, Religionskritik und Religionsersatz von der Neuzeit bis in das 21. Jh.

Beginn Mi., 20.03.2019, 17:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 7 x
Kursleitung Dr. Michael A. Rappenglück M.A.

Studium Generale - Religionen Teil 10 (Abschlusssemester): Auslaufmodelle oder neue Chancen? Religionen, Religionskritik und Religionsersatz von der Neuzeit bis in das 21. Jh.
Europäische Aufklärung, Religionskritik, wissenschaftliche-technische und ökonomische Moderne haben in vielen Gesellschaften der Welt zu einem wachsenden Verlust der Selbstverständlichkeit, und Gewissheit des Religiösen, vor allem der christlichen Religion(en) geführt. Keine heiligen Zeiten mehr: Sonntage und Feiertage stehen zur Disposition. Keine heiligen Räume mehr: Die Eventkultur bricht in die Stille ein. Die Plausibilität der Lehren schwindet unter dem Andruck des Gewussten und Machbaren. Religionen werden auf ihre sozial-karitativen und diakonischen Bereiche reduziert. Auf der anderen Seite findet sich eine Rückbesinnung auf die spirituellen, transzendenten Wurzeln unserer Existenz: Die Esoterik drückt die neue Sehnsucht nach tieferen Erfahrungen und auch Religiösem aus. Religiöse Erweckungsbewegungen erhalten Zulauf, religiöse Ersatzstrukturen treten an die Stelle alter Religionen und neue Mischungen aus verschiedenen Regionen tauchen auf. Naturwissenschaften und Religionen finden teilweise wieder zu einem gemeinsamem Horizont des Verstehens. Aber auch die Radikalität religiös-politischer Ideologien wächst in Fundamentalismen allerorts. Sind Religionen doch Auslaufmodelle, die nicht mehr gebraucht werden, wenn sich die Rationalität und die wissenschaftlich-funktionale Weltsicht durchgesetzt hat? Oder gibt es eine erneuerte Religiosität, die an der wichtigen Integrationsleistung wesentlich mitwirkt, die zu einer neuen global-verantwortlichen, materiell gesicherten und spirituell tiefen Lebenswirklichkeit führen könnte? Im Abschlussmodul beschäftigen wir uns mit der Zukunft der alten Religionen, neuen Religionen, Religionsersatz, Religionswissenschaft und Religionskritik sowie der Evolution von Religionen.




Kursort

Gilching, vhs, Fachraum 106

Landsberger Str. 17 a
82205 Gilching

Termine

Datum
20.03.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
27.03.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
03.04.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
10.04.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
08.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
15.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
22.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106