/ Kursdetails

19-2-0 101 Intimität und Globalität, Traditionsbrüche und Blasen-Gesellschaften: Peter Sloterdijk - Leben nach dem Gottestod

Beginn Mi., 13.11.2019, 10:15 - 12:15 Uhr
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 6 x
Kursleitung Dr. Michael A. Rappenglück M.A.

Peter Sloterdijk hat immer wieder Stellung bezogen in der öffentlichen Diskussion über die Frage einer "Optimierung" des Menschen und der menschlichen Gesellschaft. Ist jeglicher humanistische Ansatz vor dem Hintergrund der fortlaufenden wissenschaftlich-technischen Entwicklung und des Vorrangs der Wirtschaftlichkeit gegenüber jeder anderen Zielsetzung und Sinnantwort hinfällig geworden? Wie steht es um die Frage der Wirtschaftshegemonie? Peter Sloterdijk beschäftigt sich in seinen Büchern mit dem Leben der Menschen in unserer modernen Gesellschaft. Er liefert eine sprachkräftige Diagnostik der Gegenwart. Welche Motivation führen die Menschen in "Blasen" und strukturieren das hoffentlich gute Zusammenleben? Liefert in den Massengesellschaften die "Inszenierung" eines Zusammengehörigkeitsgefühls mit Hilfe der Medien bereits politische Identifikationen? Woraus nähren sich in den modernen Gesellschaften die Unterschiede, woraus die Gemeinsamkeiten? Wie gestaltet und erlebt der moderne Mensch den "Globus" als seinen Raum? Was bedeutet in diesem Zusammenhang das Wort von der "Globalisierung"? Wie suchen die Menschen Außenräume (Welt) in Innenräume (Naherleben, Selbst, Gemeinschaft) zu verwandeln? Was sind die "starken Gründe" zusammen zu sein? Was geschieht, wenn die "Blasen" der Bezüge platzen? Wie bestimmt sich der Mensch aus der Koexistenz (mit seinesgleichen und der Natur) und was bedeuten in diesem Zusammenhang Medien? Wie ist das Verhältnis von "Intimität" und "Globalität" neu zu bestimmen? Was bedeutet die Herausforderung der Mobilität für uns heute? Wohin haben sich die modernen Gesellschaften, in denen der "Tod Gottes", stattfand, entwickelt? Was bewegt die Lebensart der Menschen heute und in der nahen Zukunft? Wir diskutieren ausgewählte Essays von Peter Sloterdijk. Literaturangaben im Kurs.




Kursort

Gilching, vhs, Fachraum 106

Landsberger Str. 17 a
82205 Gilching

Termine

Datum
13.11.2019
Uhrzeit
10:15 - 12:15 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
20.11.2019
Uhrzeit
10:15 - 12:15 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
27.11.2019
Uhrzeit
10:15 - 12:15 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
04.12.2019
Uhrzeit
10:15 - 12:15 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
11.12.2019
Uhrzeit
10:15 - 12:15 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106
Datum
18.12.2019
Uhrzeit
10:15 - 12:15 Uhr
Ort
Landsberger Str. 17 a, Gilching, vhs, Fachraum 106