/ Kursdetails

20-1-E 050 Online-Vortrag: Gewaltig, turbulent und filigran: Gas- und Staubnebel als Sternengeburtststätten - mit Livestream durch das 20"-Newton-Teleskop der Sternwarte

Beginn Mi., 19.08.2020, 21:00 - 23:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Dr. Michael A. Rappenglück M.A.

Gas- und Staubnebel sind Sternengeburtsstätten. In ihnen findet man nicht nur Proto-Sonnen, sondern auch Proto-Planetensysteme mit Staubringen (vermutlich Kometenwolken). Neue Forschungen wiesen in den Gas- und Staubwolken auch komplizierte Moleküle nach, unter anderem Aminosäuren. Demnach sind zusammen mit Sonnensystemen auch die Elemente für das Leben in den kosmischen Staub- und Gaswolken entstanden. Was weiß man heute über diese Sternengeburtsstätten? Welche Bedeutung hat dies für die Frage nach dem Ursprung unseres eigenen Sonnensystems und des Lebens auf der Erde? Mit Livestream-Beobachtung durch das große 20"-Newton-Teleskop der Sternwarte. Der Vortrag findet auch bei schlechtem Wetter statt.

Dieser Kurs wird über das Programm Microsoft Teams durchgeführt. Dafür müssen Sie das Programm bzw. die App auf Ihr Gerät installieren. Wichtig ist, dass Ihr Lautsprecher und Ihr Mikrofon funktionieren. Eine funktionierende Kamera wäre wünschenswert. Wir melden uns bei Ihnen, sollte der Kurs zustande kommen und versorgen Sie mit Zugangsdaten und einer Anleitung. Sie müssen vorher nichts unternehmen.




Kursort

Online-Kurs




Termine

Datum
19.08.2020
Uhrzeit
21:00 - 23:00 Uhr
Ort
Online-Kurs