/ Kursdetails

20-2-0 174 Hauptzollamt München - Führung

Beginn Fr., 30.10.2020, 15:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Siglinde Franke-Fuchs

Wem ist das riesige, an den Bahngleisen entlang verlaufende, markante Gebäude durch seine in die Höhe ragende Glaskuppel noch nicht aufgefallen? Wer nach München per Bahn reist oder mit dem Auto die Donnersberger Brücke entlangfährt, wird sicherlich für einen kurzen Moment vom Zauber des Bauwerks gefangen. Viele wissen nicht, was sich hinter der Fassade verbirgt. Im Verlauf einer Führung erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über das im Jugendstil gehaltene Gebäude, aber auch über die vielfältigen Aufgaben des Zolls als Partner der Wirtschaft. Bei der Besichtigung wird viel zu Fuß gegangen (auch Treppen sind zu überwinden). Öffentliche Verkehrsmittel: S-Bahn "Donnersberger Brücke" oder Bus, Trambahn "Trappentreustraße". Bei Anfahrt mit dem PKW kann für die Dauer der Führung auf dem Gelände des Hauptzollamtes kostenlos geparkt werden.
Diese Führung kann nach den derzeitigen, gesetzlichen Vorgaben bzw. Empfehlungen nur mit Auflagen unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln (mindestens 1,5 m Abstand, Mund- / Nasenschutz) durchgeführt werden. Die Kontaktdaten der Teilnehmer werden erfasst und vier Wochen aufbewahrt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Symptonen einer Atemweginfektion dürfen an der Führung nicht teilnehmen.




Kursort

München, Hauptzollamt, Eingang bei Tor 1

Landsberger Str. 124
81241 München

Termine

Datum
30.10.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Landsberger Str. 124, München, Hauptzollamt